Coenzym Q10, wer kann davon profitieren?

Trotz seines recht komplizierten Namens ist es in der Natur weit verbreitet. Es ist auch als Ubichinol oder Ubichinon bekannt. In jedem Fall ist Coenzym Q10 ein wasserlösliches Antioxidans, das auf jede Zelle des menschlichen Körpers wirken kann. Es ist fĂŒr den Körper wichtig, da es direkt auf jede Zellen Einfluss hat, insbesondere auf die ErnĂ€hrung der Mitochondrien. Außerdem schĂŒtzt es die Zellen und ihre Bestandteile vor dem so genannten oxidativen Stress, der zu ZellschĂ€den und zum Tod fĂŒhren kann. Coenzym Q10 spielt auch eine aktive Rolle bei der Steuerung der Energieproduktion in den Mitochondrien.

Wer kann von der Einnahme von Coenzym Q10 profitieren?

Von diesem Antioxidans kann praktisch jeder profitieren, da es auf viele Bereiche und Regionen des menschlichen Körpers Einfluss haben kann.

Muskuloskelettales System

Die Mitochondrien in den Muskeln benötigen Coenzym Q10. Ist es nicht in ausreichender Menge vorhanden, ermĂŒdet der Körper schneller. Eine optimale Zufuhr kann helfen Beschwerden und chronische MĂŒdigkeit zu verringern.

Herz-Kreislauf-System

Das Herz ist ebenfalls ein Muskel mit Mitochondrien, die Coenzym Q10 benötigen. Diese Substanz soll die KontraktionsfĂ€higkeit von Herz und BlutgefĂ€ĂŸen stabilisieren, die Oxidation von schlechtem Cholesterin verhindern, den Blutdruck stabilisieren und den Zustand des Endothels in den BlutgefĂ€ĂŸen normalisieren.

Blutzuckerspiegel

Eine rechtzeitige Einnahme von Coenzym Q10 kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren. Dies ist durch zahlreiche Studien bestÀtigt worden.

Organe des Nervensystems

Das Gehirn verbraucht viel Energie, was zu oxidativem Stress fĂŒhren kann. Um dies zu verhindern, mĂŒssen ausreichende Mengen an Antioxidantien zugefĂŒhrt werden. Außerdem besteht das Gehirn zu einem grossen Teil aus Fett. Da Coenzym Q10 das einzige Antioxidans ist, das sich in Fett löst, ist es fĂŒr das Nervensystem sehr wertvoll. In ausreichender Menge hat es eine Schutzfunktion fĂŒr das Gehirn.

QualitÀt der Spermien

Das menschliche Genom wird durch Spermien ĂŒbertragen. Die QualitĂ€t dieser Arbeit hĂ€ngt von den Mitochondrien ab. Sie sind im Bereich zwischen dem Schwanz und dem Kopf des Spermas eng gewickelt. Ihre ErnĂ€hrung und Bewegung hĂ€ngt auch vom Vorhandensein des Coenzyms Q10 im Körper ab.

Neugierig geworden? Coenzym Q10 kann vielleicht auch Sie begleiten und unterstĂŒtzen. Wie bei allen Produkten achtet das Team von NUI sehr auf die QualitĂ€t der Produkte.

Die NUI Genossenschaft ist Hersteller der Produkte von NUI-Shops. Hier gehts zur Website